Mit einem überzeugenden 4:2 Erfolg bei Schachtreff Röttenbach 2 sowie einem klaren 4,5:1,5 Heimsieg gegen SC Uttenreuth 2 stürmt die zweite Erwachsenenmannschaft auf einen Aufstiegsrang.

Gegen Schachtreff Röttenbach gingen nur die beiden vorderen Bretter verloren, teils unglücklich, da Gerd Söllner am Spitzenbrett in klar besserer Stellung die Zeitnotreklamation seiner Gegnerin zähneknirschend akzeptieren musste. Für Thomas Bergmann war der gegnerische Mannschaftskapitän mit seinen fast 300 DWZ-Punkten mehr, zu stark. Altmeister Franz Ecker siegte kampflos, während Julian Bergmann, Helmut Kropp und Josef Pfeufer ihre nominell höhere Spielstärke auf das Brett zauberten und Siege davontrugen.

Ohne Brettniederlage siegte das Team von Mannschaftskapitän Thomas Bergmann gegen die dritte Garnitur von Uttenreuth im Heimspiel und kletterte damit auf Aufstiegsplatz zwei. Bei nur noch drei ausstehenden Wettkämpfen besteht durchaus eine realistische Möglichkeit diesen auch zu verteidigen. Gegen die Uttenreuther gestaltete sich der Start etwas zäh mit zwei Remisen der Nachwuchskräfte Julian Bergmann und Stefan Eismann, jeweils mit Mehr- oder Minusbauer. Den Bann brach Gerd Söllner am Spitzenbrett, der am Spitzenbrett in akuter Zeitnot die Nerven behielt, die besten Züge fand und seinem Gegner die Qualität abluchste und sein Team in Führung brachte. Die halbe Miete war geschafft, als Teamchef Bergmann sein Mehrmaterial verwertete und mit einem furiosem Mattangriff erfolgreich war. Altmeister Franz Ecker kämpfte mit Turm und Springer gegen die Dame bis zum Umfallen gegen Remis oder Niederlage an. Plötzlich tat ihm sein Kontrahent den Gefallen und lief in einen Spieß, was Ecker mit einem schlichten „Danke“ zum Brettsieg und damit Mannschaftssieg verhalf. Die längste Partie spielte Josef Pfeufer, der seine Partie nach überzeugender Spielanlage und mit Mehrturm noch Remis gab, was nicht weiter ins Gewicht fiel. Der Turm wäre nach einem Spieß zwar wieder verloren gegangen, das Bauernendspiel nach Generalabtausch aber für ihn klar gewonnen gewesen.

 

Alle Ergebnisse unter:  www.ligamanager.schachbund-bayern.de/mfr-nord/ergebnisse/spielplan.htm?ligaId=1394

Montag, 20. Mai 2019
IMAGE Eggerbachtaler Schachpiraten beim Rapidopen in Postbauer-Heng - David Beklaryan erneut auf dem...
Beim bayerischen Rapidturnier in Postbauer-Heng mit 181 Teilnehmern war der SC Eggerbachtal erneut mit vier Schachpiraten vertreten. In der... Lesen Sie weiter...
Samstag, 11. Mai 2019
IMAGE Simon Petersammer auf dem 13. Rang unter den besten der bayerischen U10
                                      In den... Lesen Sie weiter...
Samstag, 04. Mai 2019
Jugendvereinsmeisterschaft 2019
                  Lesen Sie weiter...
Mittwoch, 17. April 2019
IMAGE Osterblitzturnier
Am 12.04.2019 fand unser Jugend-Osterblitzturnier statt. Ergebnisse des Osterblitzturniers...              ... Lesen Sie weiter...
Samstag, 13. April 2019
Jugend Vereinspokal 2019
  Lesen Sie weiter...
Freitag, 03. Mai 2019
IMAGE SC Eggerbachtal 2 schlägt Tabellenführer, wird Vizemeister der Kreisliga 4 und steigt auf
  In Runde 9 schienen dem zweiten Eggerbachtaler Schachteam die Aufstiegsträume bereits zu zerplatzen, nachdem man dem Schlusslicht SG... Lesen Sie weiter...
Donnerstag, 21. März 2019
Kantersieg für SC Eggerbachtal 2 im Derby gegen SG Kirchehrenbach/Ebermannstadt 3
Die zweite Mannschaft festigt mit einem 5,5-0,5 Kantersieg bei der SG Kirchehrenbach/Ebermannstadt 3 den zweiten Platz in der Kreisliga 4. Der Kurs... Lesen Sie weiter...
Freitag, 15. März 2019
SC Eggerbachtal 2 im Aufwind
Mit einem überzeugenden 4:2 Erfolg bei Schachtreff Röttenbach 2 sowie einem klaren 4,5:1,5 Heimsieg gegen SC Uttenreuth 2 stürmt die... Lesen Sie weiter...
Mittwoch, 13. März 2019
SC Eggerbachtal 1 steckt tief im Abstiegstrudel
Erneut eine Heimniederlage kassierte die erste Erwachsenenmannschaft gegen Schachtreff Röttenbach 1. Mit 2,5:5,5 und nur einem kampflosen Punkt... Lesen Sie weiter...
Dienstag, 01. Januar 2019
Zweite Mannschaft mit ausgeglichenem Punktekonto in der Kreisliga 4
SC Eggerbachtal 2 mit knapper Niederlage in Fürth Die zweite Mannschaft des SC Eggerbachtal schlägt sich weiter hervorragend in der... Lesen Sie weiter...
Montag, 27. Mai 2019
IMAGE Jugendsieger beim fünften Eggerbach-Regnitz-Aisch-Cup in Eggolsheim
Max Klingenspohr, Georg Petersammer und Christian Haag sind die Schachkönige 2019 Beim fünften ERA-Cup in Eggolsheim, veranstaltet vom... Lesen Sie weiter...
Montag, 27. Mai 2019
Markt- und Vereinsmeisterschaft 2018/2019
Hier das Endergebnis der Markt- und Vereinsmeisterschaft 2018/19           Lesen Sie weiter...
Montag, 27. Mai 2019
Vereinspokal 2018/19
 Das Endergebnis des diesjährigen Vereinspokals:   Lesen Sie weiter...
Mittwoch, 13. März 2019
Vorstandschaft breiter aufgestellt
Bei der Jahreshauptversammlung berichteten die Vorstandsmitglieder über die umfangreichen Aktionen vor allem im Jugendbereich während des... Lesen Sie weiter...
Sonntag, 09. Dezember 2018
IMAGE Buntes Treiben mit Ehrungen bei der Weihnachtsfeier des Schachclubs Eggerbachtal
Zur kleinen aber feinen Weihnachtsfeier kamen wieder knapp 30 Schachfreunde, ein paar fehlten krankheitsbedingt kurzfristig. Höhepunkte waren... Lesen Sie weiter...