9. Runde 9. Runde in Röttenbach: Mannschaft des SC Eggerbachtal auf der rechten Seite

Durch ein mühsam erkämpftes 4-4 beim direkten Abstiegskonkurrenten Schachtreff Röttenbach 1, nach 2-4 Rückstand, sicherte sich die erste Mannschaft des SC Eggerbachtal die Zweitklassigkeit in der Kreisliga Mittelfranken Nord. Dabei sah zunächst alles sehr gut aus, als für Teamkapitän Christian Haag der Sieg nach kräftigen Materialgewinn zum Greifen nahe war. Kurz darauf folgte dann die kalte Dusche durch ein übersehenes Matt. Hans-Jochen Berger und Wolfgang Müller drehten dennoch den Spieß um und besorgten durch forsches Angriffsspiel die Führung, ehe Walter Roth, Helmut Kropp und auch Helmut Kaiser am Spitzenbrett ihren Kontrahenten gratulieren mussten. Altmeister Franz Ecker brachte sein Team durch einen feinen Endspielsieg wieder heran. Weit nach Mitternacht war es schließlich dem Vorsitzenden Georg Petersammer vorbehalten, nach zunächst katastrophaler Stellung seinen Gegner zum 4-4 auszukontern. Dabei wäre benahe im Endspiel noch ein Springereinsteller seinerseits passiert, welchen sein Kontrahent in Zeitnot übersah. Dieser Punkt reichte zum sicheren Klassenerhalt auf Rang 7 im Endklassemant - ein versöhnliches Ende nach einer Saison mit viel Hoffen und Bangen. Die Saison hatte mit einem 6-2 Kantersieg über die SF Fürth 3 begonnen, ehe man gegen die beiden Erlangen "Wundertüten" 4 und 5, die beide gegen den SCE nahezu in Bestbesetzung antraten, gleich zwei Schlappen in gleicher Höhe gab. Ein knapper Sieg gegen das Schlusslicht SK Herzogenaurach 4 ließ nur kurz aufatmen, denn gleich eine Runde später ging das Team ohne Frontmann Helmut Kaiser beim Mitaufsteiger SG Fürth 2 mit 1,5-6,5 gleich vollends unter. In den restlichen vier Runden vermochte das Team gegen SC Forchheim 5 und 4 sowie gegen BSGW Erlangen 1 und ST Röttenbach 1 nicht mehr zu gewinnen. Immerhin wurde auch nicht mehr verloren. Die vier Punkteteilungen fielen dabei alle mehr oder weniger glücklich und verdient aus. Die besten Punktesammler der Saison waren Helmut Kaiser am Spitzenbrett mit 5,5 Punkten aus 8 Partien vor Christian Haag mit 5,0 aus 9 an Brett 4 sowie Helmut Kropp mit 4,5 aus 8 am achten Brett.

Die Endtabelle:

Rang Mannschaft 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 MPkt BPkt
1. SC Erlangen 48/88 4 ** 4 6 6 6 4 6 14 - 4 49,5 - 22,5
2. SG 1882 Fürth 2 ** 6 4 13 - 5 44,5 - 27,5
3. BSGW Erlangen 1 4 ** 4 5 4 5 13 - 5 42,0 - 30,0
4. SC Forchheim 5 2 4 ** 4 4 5 4 10 - 8 36,5 - 35,5
5. SC Erlangen 48/88 5 2 2 ** 3 6 6 6 4 9 - 9 35,0 - 37,0
6. SC Forchheim 4 3 4 5 ** 4 8 - 10 35,5 - 36,5
7. SC Eggerbachtal 1 2 4 4 2 4 ** 4 6 8 - 10 32,0 - 40,0
8. Schachtr. Röttenbach 1 4 4 3 2 4 ** 4 6 - 12 30,5 - 40,5
9. SF Fürth 3 2 2 2 4 ** 5 5 - 13 26,0 - 46,0
10. SK Herzogenaurach 4 ½ 3 4 4 3 ** 4 - 14 27,5 - 43,5

Die Einsatzstatistik aller SC-Spieler in der Ersten:

 SC Eggerbachtal 1 DWZ 1 2 3 4 5 6 7 8 9 ∑ Punkte Partien
1 Kaiser, Helmut 1837 ½ ½ 1 +   ½ 1 + 0 5.5 8
2 Petersammer, Georg 1855 1 0 0 1 0 ½ 0 ½ 1 4.0 9
3 Berger, Hans-Jochen 1642 1 0 ½ 0 ½ ½ ½ 0 1 4.0 9
4 Haag, Christian 1678 1 0 ½ 1 ½ ½ 1 ½ 0 5.0 9
5 Müller, Wolfgang 1497 0 -   ½ 0 ½ 0 0 1 2.0 8
6 Roth, Walter 1438 ½   0 1 0 ½ 0 1 0 3.0 8
7 Ecker, Franz 1473 1 0 0 0 0 ½ ½ 0 1 3.0 9
8 Kropp, Helmut 1423 1 ½ 0   ½ ½ 1 1 0 4.5 8
9 Söllner, Gerd 1522   1     0         1.0 2
12 Bergmann, Thomas 1208     0             0.0 1
14 Eismann, Stefan 1211       0           0.0 1

 

 

 

(17/2017 Bericht von Georg Petersammer [G.P.], Pressewart SC Eggerbachtal)

Donnerstag, 05. März 2020
IMAGE Mittelfränkische Jugendeinzelmeisterschaft
Zwei Eggerbachtaler Schachpiraten waren bei der Titelvergabe das Zünglein an der Waage– Riesenüberraschung durch Hannes Weiß... Lesen Sie weiter...
Mittwoch, 26. Februar 2020
IMAGE Gemischte Gefühle beim Rapidopen in Neumarkt – Hannes Weiß auf dem Podest
  Ein Schachpiratentrio des SC erlebte beim Schnellschachturnier in Neumarkt gemischte Gefühle, wurden doch Erwartungen gleichermaßen... Lesen Sie weiter...
Sonntag, 16. Februar 2020
Jugendvereinsmeisterschaft 2020
Hier die Auslosung für die 2. Runde!                 Lesen Sie weiter...
Dienstag, 24. Dezember 2019
IMAGE Nikolausturnier der Schachpiratenanfänger 2019
Sie sind erst seit knapp drei Monaten dabei, zum Nikolaustag testeten die neuen Schachis (Bauerndiplomanten) erstmals ihr Können. Es war... Lesen Sie weiter...
Samstag, 29. Februar 2020
Tabellenführung durch überraschend hohen Sieg gegen den Spitzenreiter
Ohne ihre Spitzenspieler Georg Petersammer und Walter Roth fuhr die 1. Mannschaft zum Auswärtsspiel nach Fürth, in der Hoffnung nicht ganz... Lesen Sie weiter...
Mittwoch, 26. Februar 2020
Heimsieg gegen FSV Großenseebach 2 – SC Eggerbachtal festigt Aufstiegsrang zwei
Mit 4:2 gewinnt das Frontteam des SC Eggerbachtal im Heimspiel gegen den FSV Großenseebach 2. Nach einer Niederlage von Wolfgang Müller,... Lesen Sie weiter...
Montag, 10. Februar 2020
IMAGE Jahresauftakt der Erwachsenenmannschaften in den Kreisligen – beide Teams starten schwach,...
Nur Remis von SC Eggerbachtal 1 bei BSGW Erlangen 2 Obwohl das Frontteam des SC Eggerbachtal in Erlangen bei BSGW Erlangen 2 nicht über ein 3:3... Lesen Sie weiter...
Dienstag, 20. August 2019
1 Mannschaft
Die 1. Mannschaft spielt in der Kreisliga 3 im Schachkreis Mittelfranken Nord.   Ligaheft Mannschaftsaufstellung 2019/20   Spieltermine: ... Lesen Sie weiter...
Dienstag, 20. August 2019
2. Mannschaft
Die 2. Mannschaft spielt in der Kreisliga 4 im Schachkreis Mittelfranken Nord.   Ligaheft Mannschaftsaufstellung 2019/20   Spieltermine: ... Lesen Sie weiter...
Sonntag, 08. März 2020
Vereinspokal 2020
  Lesen Sie weiter...
Mittwoch, 19. Februar 2020
Markt- und Vereinsmeisterschaft 2019/2020
Die erste Runde der Markt- und Vereinsmeisterschaft 2019/2020 findet schon am 27.09.2019 statt   Lesen Sie weiter...
Montag, 06. Januar 2020
IMAGE Erfolgreiches Eggerbachtaler Trio beim 19. Silvesterblitzturnier in Lauf
Zum zweiten Mal (nach 2006, damals noch unter der Flagge des SV Lauf a.d. Peg.) gewann Georg Petersammer als Setzranglistenachter sensationell das... Lesen Sie weiter...
Mittwoch, 01. Januar 2020
IMAGE Ehrungen und Weihnachtsblitzturnier bei der Weihnachtsfeier
Bei der Weihnachtsfeier im kleinen Kreis mit gut 25 Mitgliedern, Angehörigen und Freunden wurde wieder viel geehrt und geblitzt. Nach der... Lesen Sie weiter...
Montag, 23. September 2019
Vereinsschnellschachmeisterschaft 2019
Am 20.09.2019 fand unsere Vereinsschnellschachmeisterschaft 2019 statt.   Lesen Sie weiter...