Zur kleinen aber feinen Weihnachtsfeier kamen wieder knapp 30 Schachfreunde, ein paar fehlten krankheitsbedingt kurzfristig. Höhepunkte waren traditionell wieder das Weihnachtsblitzturnier und die zahlreichen Meisterschaftsehrungen bei den Erwachsenen und den Schachpiraten.

Weihnachtsfeier 028 07 12 2018WeihnachtsblitzBei den Schachpiraten holte Julian Bergmann das Double mit Jugendvereins- und Jugendpokalmeisterschaft. Zwei nagelneue Pokale kann er daher sein Eigen nennen. Die Jugendvereinsmeisterschaft gewann er vor Hannes Weiß und Simon Petersammer, die beiden ebenfalls einen Pokal erhielten. Bei der Jugendpokalmeisterschaft siegte Julian im Finale gegen Maxim Gorochovski. Die Meister in den schnellen Disziplinen heißen Hannes Weiß und Philipp Michel. Hannes gewann im Schnellschach ungeschlagen, Philipp war im Blitzschach nicht zu schlagen. Anna Petersammer und David Beklaryan erhielten ihre erste Medaille für ihr bestandenes Bauerndiplom.Aber nicht nur die Pokalgewinner durften sich freuen, sondern alle anwesenden Schachpiraten, erhielten von den Jugendleitern Georg Petersammer, Gerd Söllner und Josef Pfeufer auch ein kleines Weihnachtspräsent für ihr engagiertes Mitwirken beim Training. Nicht unerwähnt blieben auch die Erfolge der beiden Jugendmannschaften in den Jugendkreisligen, die derzeit in der ersten Tabellenhälfte rangieren. Besondere Einzelerfolge bei externen Turnieren errangen unter anderem David, Simon und Hannes. So wurde David Kreiseinzelmeister der U8, Simon dritter bei der Jugendkreiseinzel in der U10 und Hannes holte Rang drei beim DWZ-Turnier in Ingolstadt und beim Jugendopen in Coburg. Simon wurde auch als Aufsteiger des Jahres 2018 ausgezeichnet.

Der Vorsitzende Georg Petersammer dankte ferner seinen Vorstandsmitgliedern für Ihren Einsatz für die Vereinsfamilie, die ohne diesen nicht bestehen könnte. Mit der Ehrung von Christian Haag als Schnellschachmeister und besten Wünschen fürs Weihnachtsfest und das neue Jahr schloss er.

Die Meisterehrungen bei den Erwachsenen lagen dann in den Händen von Spielleiter Christian Haag, der allen Mannschaftsspielern für ihre kämpferischen Partien großen Dank aussprach. Durch unerwartete Ausfälle ist die Saison trotz zweier Neuzugänge schwierig. Die Vereinsmeisterschaft gewann erneut Georg Petersammer vor Titelverteidiger Helmut Kaiser und Christian Haag. Seniorenmeister ist Walter Roth, während Josef Pfeufer erstmals Nestorenmeister wurde. Ein weiteres Mal Damenmeisterin darf sich Dorothea Langenbuch nennen. Den Hattrick als Pokalmeister schaffte Georg Petersammer, indem er im Finale Walter Roth bezwang. Auch im Vereinsblitz holte Georg den Titel zum dritten Mal in Folge.

Beim fünfrundigen Weihnachtsblitzturnier mit 18 Teilnehmern, darunter zwei vereinslose Väter, wurde nach kurzer Diskussion ein Jugend- und Seniorenbonus vereinbart. Alle Spieler unter 18 Jahren und alle Spieler über 70 Jahren erhielten 10 Minuten Bedenkzeit, während der Rest nur 5 Minuten Bedenkzeit erhielt. Nicht zuletzt dadurch stand so manche Überraschung an der Tagesordnung, wenngleich sich die Favoriten Georg und Christian dann doch am Ende durchsetzten. Philipp wurde dritter und bester Jugendlicher. Ein Kuriosum bot sich gleich dahinter. Altmeister Hans van Londen kam sensationell auf Rang vier und wurde Seniorenweihnachtsblitzmeister. Walter Roth und Franz Ecker auf dem geteilten Platz 5 waren mit 3,0 Punkten in allen Wertungen ebenso gleich, wie Gerd Söllner und Hannes Weiß auf dem geteilten Rang 7, beide ebenfalls mit drei Zählern auf der Habenseite, aber mit der schlechteren Drittwertung. Maxim Gorochovski und Helmut Kropp auf Rang 9 und 10 mit jeweils 50% Punkteausbeute vervollständigen die Top-Ten.

Der gemütliche Abend wurde abgerundet durch Glühwein und Kinderpunsch sowie mitgebrachten Plätzchen, Kuchen, Brezeln und allerlei Knabbereien.

 

 

In den Bildern: Impressionen vom Weihnachtsblitzturnieren und den Ehrungen

 

(43/2018 Bericht von Georg Petersammer [G.P.], Pressewart SC Eggerbachtal)

 

 

Freitag, 17. Juni 2022
IMAGE Schachpiraten Simon und Hannes bieten der Großmeisterin Paroli
Die Schachabteilung des TSV Kirchehrenbach feierte ihr 50jähriges Bestehen und lud zu einer Simultanveranstaltung an 35 Brettern mit der... Lesen Sie weiter...
Montag, 06. Juni 2022
IMAGE Ergebnisse und Bilder vom Pfingstblitzturnier
      Hier geht es zu den Ergebnissen...          Lesen Sie weiter...
Freitag, 27. Mai 2022
IMAGE Jugendbezirksliga 2a – Erster Sieg – Klassenerhalt in greifbarer Nähe
Ungeschlagen überstand das Eggerbachtaler Schachpiratenteam die Bezirksligarunden 4 und 5 und hat nun den Klassenerhalt schon fast sicher. Gegen... Lesen Sie weiter...
Donnerstag, 19. Mai 2022
IMAGE Vier Schachpiraten in Postbauer-Heng zweimal in den Top-Ten
  Nach zwei Jahren coronabedingter Pause, fand endlich wieder das traditionelle bayerische Rapidturnier in Postbauer-Heng statt. Die... Lesen Sie weiter...
Dienstag, 03. Mai 2022
IMAGE Bayerische Mädchenmeisterschaft U10 mit Anna
Zum dritten Mal in der noch jungen Vereinsgeschichte des SC Eggerbachtal schaffte es ein Spieler/eine Spielerin sich für die bayerische... Lesen Sie weiter...
Samstag, 29. Februar 2020
Tabellenführung durch überraschend hohen Sieg gegen den Spitzenreiter
Ohne ihre Spitzenspieler Georg Petersammer und Walter Roth fuhr die 1. Mannschaft zum Auswärtsspiel nach Fürth, in der Hoffnung nicht ganz... Lesen Sie weiter...
Mittwoch, 26. Februar 2020
Heimsieg gegen FSV Großenseebach 2 – SC Eggerbachtal festigt Aufstiegsrang zwei
Mit 4:2 gewinnt das Frontteam des SC Eggerbachtal im Heimspiel gegen den FSV Großenseebach 2. Nach einer Niederlage von Wolfgang Müller,... Lesen Sie weiter...
Montag, 10. Februar 2020
IMAGE Jahresauftakt der Erwachsenenmannschaften in den Kreisligen – beide Teams starten schwach,...
Nur Remis von SC Eggerbachtal 1 bei BSGW Erlangen 2 Obwohl das Frontteam des SC Eggerbachtal in Erlangen bei BSGW Erlangen 2 nicht über ein 3:3... Lesen Sie weiter...
Dienstag, 20. August 2019
1 Mannschaft
Die 1. Mannschaft spielt in der Kreisliga 3 im Schachkreis Mittelfranken Nord.   Ligaheft Mannschaftsaufstellung 2019/20   Spieltermine: ... Lesen Sie weiter...
Dienstag, 20. August 2019
2. Mannschaft
Die 2. Mannschaft spielt in der Kreisliga 4 im Schachkreis Mittelfranken Nord.   Ligaheft Mannschaftsaufstellung 2019/20   Spieltermine: ... Lesen Sie weiter...
Dienstag, 14. Juni 2022
Markt- und Vereinsmeisterschaft 2022
Liebe Schachfreunde, an unserer siebten Markt- und Vereinsschachmeisterschaft in Eggolsheim nehmen erfreulicherweise 16 Spieler (Rekord aus... Lesen Sie weiter...
Dienstag, 14. Juni 2022
5. Grand Prix Turnier und Blitzschachmeisterschaft (5 Minuten Bedenkzeot)
Die Ergebnisse des 5. Turniers (Vereinsblitzmeisterschaft)...         Lesen Sie weiter...
Montag, 16. Mai 2022
4. Grand Prix Turnier (20 Minuten Schnellschach)
Die Ergebnisse des 4. Turniers:           Lesen Sie weiter...
Montag, 04. April 2022
3. Grand Prix Turnier (10 Minuten Blitz)
Die Ergebnisse des 3. Turniers:           Lesen Sie weiter...
Donnerstag, 10. März 2022
2. Grand Prix Turnier (3 + 2 Minuten Blitz)
Die Ergebnisse des 2. Turniers:           Lesen Sie weiter...