Rapidopen Bamberg 0001 03 10 2020

Beim 29. Bamberger Rapidopen, dass laut Veranstalter qualitativ so stark wie nie besetzt war wie nie, waren auch drei Schachpiraten des SC Eggerbachtal am Start. Unter besonderen Hygienebedingungen, mit begrenzter Teilnehmerzahl (109, sonst meist weit über 150) und kompletter Maskenpflicht im Turnierraum, wie auch am Brett beim Spielen direkt, war das erste bayerische Rapidturnier seit Anfang März. Nachdem Zuschauer nicht erlaubt waren, die Berichterstattung nur aus den Erzählungen der Schachpiraten.

 

Rapidopen Bamberg 0004 03 10 2020Simon links im Bild

U12

 

Simon Petersammer (DWZ 1329) merkte man die fehlende Spielpraxis der vergangenen Monate deutlich an, so dass er an Rang 4 gesetzt, sich mit 3,5 Punkten und dem Mittelfeldplatz 11 zufriedengeben musste. Nachdem er nur gegen „nominell schwächere“ Gegner spielte, waren drei Siege, ein Remis sowie drei Niederlagen eine zu geringe Punktausbeute. Da geht mehr, wie er auch selbst bestätigte.

 

 

 

 

 

 

 

Simons Gegner im Einzelnen:

Rd. Br. Snr Name TWZ Verein/Ort Pkt. Erg.
1 4 16 Richter Timo 823 TSV Kirchehrenbach 3,5 w 1
2 4 9 Büchel David 1087 Schachfreunde Gern e.V. 4,0 s 0
3 4 14 Cwiklik Julian 875 SC Postbauer-Heng e.V 4,5 w 0
4 7 20 Opitz Nathan 0 TSV Kirchehrenbach 3,0 s 1
5 4 8 Martin Fernandez Rafael 1168 SC Erlangen 48/88 4,5 s 0
6 8 22 Shi Siyuan 0 TSV Bindlach Aktionär 3,0 w 1
7 6 12 Lipinsky Ferdinand 946 SK Tarrasch 1945 München 3,5 s ½

Rapidopen Bamberg 0002 03 10 2020Michael rechts im Bild

 

U14

 

Michael Bäuerlein (DWZ 750) ging als klarer Außenseiter an den Start und erreichte mit 2,0 Zählern genau seinen Setzranglistenplatz 15, wobei sein persönliches Highlight der Sieg über den späteren sechsten Nico Franke vom SK Weida, mit immerhin 1104 DWZ in der dritten Runde war. Dieser wurde zudem in der Endabrechnung Sechster. Der eine oder andere Einsteller weniger und es wären noch gut und gerne zwei Punkte mehr drin gewesen.

 

 

 

 

Michaels Gegner im Einzelnen:

Rd. Br. Snr Name TWZ Verein/Ort Pkt. Erg.
1 6 6 Lipinsky Pierre 1420 SK Tarrasch 1945 München 4,5 s 0
2 7 12 Sabol Tena 995 SK 1907 Kulmbach 3,0 w 0
3 8 10 Franke Nico 1104 Schachklub Weida 4,0 s 1
4 5 5 Schülner David 1456 Kronacher SK 1882 e.V. 3,5 w 0
5 8 17 Richter Ariane 0 TSV Kirchehrenbach 2,0 s 0
6 8 14 Dünkel Lenard 811 SK 1907 Kulmbach 2,0 w 0
7 9 16 Edelmayer Luis 0 SC Ansbach 1855 e.V. 1,0 s 1

Rapidopen Bamberg 0003 03 10 2020Hannes links im Bild

 

 

U16

 

Hannes Weiß (DWZ 1345) meisterte seinen ersten Auftritt in der neuen Altersklasse bravourös. Sein hartes Training machte sich bezahlt, indem er von Setzranglistenplatz 12 auf Rang 6 in die Top-Ten stürmte. Nominell schwächere Gegner waren chancenlos gegen ihn, Kontrahenten so um die DWZ 1500 spielte er positionell stark aus, wobei es noch nicht immer zum vollen Punkt reichte. Nur gegen zwei topgesetzte Spieler mit knapp 1800 DWZ hatte er das Nachsehen, so dass er am Ende 4,5 Punkte auf der Habenseite verbuchte. Einzig und allein seine erstmalige Niederlage gegen Markus Albert, immerhin amtierender mittelfränkischer Meister der U14 wurmte ihn, zumal er ihn zuvor immer gewonnen oder remisiert hatte.

 

 

 

 

 

Hannes Gegner im Einzelnen:

Rd. Br. Snr Name TWZ Verein/Ort Pkt. Erg.
1 2 2 Albert Markus 1791 SC Ansbach 1855 e.V. 5,0 s 0
2 6 8 Reuter Marek 1522 SV Empor Erfurt 3,0 w 1
3 4 3 Chockalingam Krithik 1761 Riehen Schachgesellschaft 5,0 w 0
4 7 20 Kuhmann Silas 871 TSV Kirchehrenbach 3,5 s 1
5 6 7 Alferova Emily 1560 SAbt TuS Fürstenfeldbruck 3,5 w ½
6 6 18 Seelig Fabian 998 SF Dachau 1932 e.V. 2,5 s 1
7 4 10 Stier Felix 1424 SC Höchstadt/Aisch 3,5 w 1

Zur Turnierseite geht es hier:

https://bamberger-jugendopen.de/bamberger-jugend-open-so-stark-besetzt-wie-noch-nie/

 (25/2020 Bericht von Georg Petersammer [G.P.], Pressewart SC Eggerbachtal)

Sonntag, 18. Oktober 2020
Jugendblitzmeisterschaft 2020
Die Endergebnisse der Jugendblitzmeisterschaft 2020   Lesen Sie weiter...
Sonntag, 18. Oktober 2020
IMAGE Rapidopen Bamberg 2020: Schachpiratentrio mit gemischten Gefühlen unter Coronabedingungen
Beim 29. Bamberger Rapidopen, dass laut Veranstalter qualitativ so stark wie nie besetzt war wie nie, waren auch drei Schachpiraten des SC... Lesen Sie weiter...
Donnerstag, 05. März 2020
IMAGE Mittelfränkische Jugendeinzelmeisterschaft
Zwei Eggerbachtaler Schachpiraten waren bei der Titelvergabe das Zünglein an der Waage– Riesenüberraschung durch Hannes Weiß... Lesen Sie weiter...
Mittwoch, 26. Februar 2020
IMAGE Gemischte Gefühle beim Rapidopen in Neumarkt – Hannes Weiß auf dem Podest
  Ein Schachpiratentrio des SC erlebte beim Schnellschachturnier in Neumarkt gemischte Gefühle, wurden doch Erwartungen gleichermaßen... Lesen Sie weiter...
Samstag, 29. Februar 2020
Tabellenführung durch überraschend hohen Sieg gegen den Spitzenreiter
Ohne ihre Spitzenspieler Georg Petersammer und Walter Roth fuhr die 1. Mannschaft zum Auswärtsspiel nach Fürth, in der Hoffnung nicht ganz... Lesen Sie weiter...
Mittwoch, 26. Februar 2020
Heimsieg gegen FSV Großenseebach 2 – SC Eggerbachtal festigt Aufstiegsrang zwei
Mit 4:2 gewinnt das Frontteam des SC Eggerbachtal im Heimspiel gegen den FSV Großenseebach 2. Nach einer Niederlage von Wolfgang Müller,... Lesen Sie weiter...
Montag, 10. Februar 2020
IMAGE Jahresauftakt der Erwachsenenmannschaften in den Kreisligen – beide Teams starten schwach,...
Nur Remis von SC Eggerbachtal 1 bei BSGW Erlangen 2 Obwohl das Frontteam des SC Eggerbachtal in Erlangen bei BSGW Erlangen 2 nicht über ein 3:3... Lesen Sie weiter...
Dienstag, 20. August 2019
1 Mannschaft
Die 1. Mannschaft spielt in der Kreisliga 3 im Schachkreis Mittelfranken Nord.   Ligaheft Mannschaftsaufstellung 2019/20   Spieltermine: ... Lesen Sie weiter...
Dienstag, 20. August 2019
2. Mannschaft
Die 2. Mannschaft spielt in der Kreisliga 4 im Schachkreis Mittelfranken Nord.   Ligaheft Mannschaftsaufstellung 2019/20   Spieltermine: ... Lesen Sie weiter...
Montag, 05. Oktober 2020
Markt- und Vereinsmeisterschaft 2020/2021
Die Ergebnisse der 1. Runde!   Turnierordnung...                Lesen Sie weiter...
Freitag, 25. September 2020
Vereinsschnellschachmeisterschaft 2020
Endergebnis der Vereinsschnellschachmeisterschaft 2020:   Lesen Sie weiter...
Sonntag, 20. September 2020
Vereinsblitzmeisterschaft 2020
Hier die Ergebnisse der Vereinsblitzmeisterschaft 2020.     Lesen Sie weiter...
Mittwoch, 26. August 2020
Vereinspokal 2020
Aufgrund der Einschränkungen durch Covid-19 konnte in der Saison 2019/2020 der Vereinspokal nicht ausgespielt werden.   Lesen Sie weiter...
Mittwoch, 26. August 2020
Markt- und Vereinsmeisterschaft 2019/2020
Endergebniss der Markt- und Vereinsmeisterschaft 2019/2020 nach der 5. Runde.   Lesen Sie weiter...