Vereinsgeschichte

Weihnachtsfeier

Viele Mitglieder und Schachfreunde von sechs bis knapp 80 Jahren sind der Einladung zur Premierenweihnachtsfeier des Schachclubs Eggerbachtal ins Vereinslokal in die Mittelschule Eggolsheim gefolgt, um das Schachjahr 2015 mit einem unterhaltsamen und bunten Abend abzurunden. Weihnachtliche Klänge stimmten darauf ein, ehe der Vorsitzende Georg Petersammer die Schachfreunde freudig begrüßen konnte. Mit einem kurzen Gedicht von Horst Winkler, dass einen Bogen zwischen Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft schlug, versuchte Petersammer die Botschaft des bevorstehenden Weihnachtsfestes näher zu bringen. Dabei verwies er darauf, dass die Zukunft des SC Eggerbachtal in einem gesunden, aktiven und kameradschaftlichen Miteinander liegt. Dies war bereits die Basis für die Gründung und soll auch weiter so sein, so sein Wunsch für den Schachclub zu Weihnachten. Nur dann ist die Durchführung von Veranstaltungen, wie die kürzlich durchgeführte Kreisjugendeinzelmeisterschaft möglich. In diesem Zusammenhang dankte der Vorsitzende seinem Vorstandsteam, den Mannschaftsführern und allen Mannschaftsspielern für ihren Einsatz.

Als Höhepunkt des Abend standen die Ehrungen für die errungenen Meisterschaften auf dem Programm. Christian Haag konnte als Spiellleiter und zweiter Vorsitzender Helmut Kaiser als Sieger der Vereinsmeisterschaft mit einer Urkunde ehren. Als Seniorenmeister erhielt Franz Ecker eine Urkunde, während Georg Petersammer die Urkunde für den Schnellschachmeistertitel entgegen nahm. Zweiter der Vereinsmeisterschaft wurde ebenfalls Petersammer während Christian Haag auf Rang drei ebenfalls mit einer Urkunde ausgezeichnet wurde. Der zweite Vorsitzende hob zudem in seinem Resumee die unangefochtene Tabellenführung der ersten Mannschaft hervor, die bisher immer in Stammformation antreten konnte und mit blütenweißer Weste an der Spitze thront. Die zweite Mannschaft hat punktemäßig noch etwas Nachholbedarf.

Weihnachtsfeier 2

 

Jugendleiter Peter Betz hob den dritten Platz von Maxim Gorchovski bei der Kreisjugendeinzelmeisterschaft hervor. Zudem wurde Maxim Gorchovski zum vierten Mal Jugendvereinsmeister. Besonders würdigte Betz auch den Einsatz von Yannik

Ein anschließendes Schachrätsel mit Verlosung von Nikoläusen rundet den gelungenen Abend ab, ehe man zum „Schach mal anders“ überging, kräftig analysiert, Tandemblitz oder Freischach gespielt wurde.

(18/2015 Bericht von Georg Petersammer [G.P.], Pressewart SC Eggerbachtal)

Montag, 20. Mai 2019
IMAGE Eggerbachtaler Schachpiraten beim Rapidopen in Postbauer-Heng - David Beklaryan erneut auf dem...
Beim bayerischen Rapidturnier in Postbauer-Heng mit 181 Teilnehmern war der SC Eggerbachtal erneut mit vier Schachpiraten vertreten. In der... Lesen Sie weiter...
Samstag, 11. Mai 2019
IMAGE Simon Petersammer auf dem 13. Rang unter den besten der bayerischen U10
                                      In den... Lesen Sie weiter...
Samstag, 04. Mai 2019
Jugendvereinsmeisterschaft 2019
                  Lesen Sie weiter...
Mittwoch, 17. April 2019
IMAGE Osterblitzturnier
Am 12.04.2019 fand unser Jugend-Osterblitzturnier statt. Ergebnisse des Osterblitzturniers...              ... Lesen Sie weiter...
Samstag, 13. April 2019
Jugend Vereinspokal 2019
  Lesen Sie weiter...
Freitag, 03. Mai 2019
IMAGE SC Eggerbachtal 2 schlägt Tabellenführer, wird Vizemeister der Kreisliga 4 und steigt auf
  In Runde 9 schienen dem zweiten Eggerbachtaler Schachteam die Aufstiegsträume bereits zu zerplatzen, nachdem man dem Schlusslicht SG... Lesen Sie weiter...
Donnerstag, 21. März 2019
Kantersieg für SC Eggerbachtal 2 im Derby gegen SG Kirchehrenbach/Ebermannstadt 3
Die zweite Mannschaft festigt mit einem 5,5-0,5 Kantersieg bei der SG Kirchehrenbach/Ebermannstadt 3 den zweiten Platz in der Kreisliga 4. Der Kurs... Lesen Sie weiter...
Freitag, 15. März 2019
SC Eggerbachtal 2 im Aufwind
Mit einem überzeugenden 4:2 Erfolg bei Schachtreff Röttenbach 2 sowie einem klaren 4,5:1,5 Heimsieg gegen SC Uttenreuth 2 stürmt die... Lesen Sie weiter...
Mittwoch, 13. März 2019
SC Eggerbachtal 1 steckt tief im Abstiegstrudel
Erneut eine Heimniederlage kassierte die erste Erwachsenenmannschaft gegen Schachtreff Röttenbach 1. Mit 2,5:5,5 und nur einem kampflosen Punkt... Lesen Sie weiter...
Dienstag, 01. Januar 2019
Zweite Mannschaft mit ausgeglichenem Punktekonto in der Kreisliga 4
SC Eggerbachtal 2 mit knapper Niederlage in Fürth Die zweite Mannschaft des SC Eggerbachtal schlägt sich weiter hervorragend in der... Lesen Sie weiter...
Mittwoch, 17. April 2019
Markt- und Vereinsmeisterschaft 2018/2019
Liebe Schachfreunde, nächste Runde der Markt- und Vereinsmeisterschaft 2018/19 am 23.05.2019. Nachspielen nicht möglich!     ... Lesen Sie weiter...
Samstag, 13. April 2019
Vereinspokal 2018/19
  Lesen Sie weiter...
Mittwoch, 13. März 2019
Vorstandschaft breiter aufgestellt
Bei der Jahreshauptversammlung berichteten die Vorstandsmitglieder über die umfangreichen Aktionen vor allem im Jugendbereich während des... Lesen Sie weiter...
Sonntag, 09. Dezember 2018
IMAGE Buntes Treiben mit Ehrungen bei der Weihnachtsfeier des Schachclubs Eggerbachtal
Zur kleinen aber feinen Weihnachtsfeier kamen wieder knapp 30 Schachfreunde, ein paar fehlten krankheitsbedingt kurzfristig. Höhepunkte waren... Lesen Sie weiter...
Donnerstag, 06. Dezember 2018
Vereinskonferenz in Höchstadt a. d. Aisch
Auf der sehr informativen Veranstaltung in Höchstadt a. d. Aisch konnten sich unsere beiden Vorstandsmitglieder Georg Petersammer und Thomas... Lesen Sie weiter...